Goldener Ramses geht ans Funkhaus

Höchster Radiopreis für Produzent Daniel Torwesten - Das Funkhaus Regensburg, das auch die InstoreRadiospots der andré media AG produziert, hat die höchste Auszeichnung in der Radiowerbung, den Ramses in Gold, erhalten. Produktionschef Daniel Torwesten erhielt den Preis für die Produktion eines Werbespots, der das Antimückenspray Antibrumm von HERMES Arzneimittel bewirbt. Der Spot wurde in Bayern und Baden-Württemberg ausgestrahlt und erzielte eine 35-prozentige Steigerung des Abverkaufs.

Der Funkhaus-Spot wurde unter 372 Einsendungen ausgewählt. Der Ramses gilt als der Oskar der deutschen Radiowerbung. Selbst über deutsche Grenzen hinaus gilt der Radiopreis als wichtige Anerkennung in der Radiobranche. Der Preis wird jedes Jahr vom nationalen Hörfunkvermarkter RMS in Hamburg verliehen. Das Funkhaus Regensburg konnte in den letzten Jahren viele Radiopreise gewinnen, mit dem Ramses-Award kam jedoch erstmals die wertvollste Trophäe ins Regensburger Medienhaus

OLYMPUS DIGITAL CAMERA